Motorradausbildung

Fahrschule Rufin - Motorrad

Bei der Wahl der Motorradfahrschule ist nur das Beste gut genug!

 

Motorradfahren ist unsere Leidenschaft! Wir führen unsere Motorradkurse mit Herzblut durch. Unsere Kursteilnehmer profitieren von unserer grossen Erfahrung. Wir gehen auf alle individuell ein, damit du nicht nur zu einem guten und sicheren Fahrer wirst, sondern auch richtig Freude am Töfffahren bekommst!


Wer darf was?

Wer darf was und muss was? Finde es hier heraus!

Wir bilden folgende Motorradkategorien aus:

Kategorie

Mindestalter 

Anforderungen an das Prüfungsfahrzeug

Wichtig

A1

16 Jahre

 bis 50 cm3 Hubraum

Entscheidend ist der Hubraum von 50 cm3 und nicht die Geschwindigkeitsbegrenzung. 

Nach vollendetem 18. Lebensjahr dürfen ohne erneute Prüfung Motorräder bis 125 cm3 und einer Leistung von höchstens 11 kW gefahren werden.

 

Wir empfehlen alle Teile des Grundkurses zu absolvieren!

A1 18 Jahre nicht mehr als 125 cm3 und einer Leistung von höchstens 11 kW Wir empfehlen alle Teile des Grundkurses zu absolvieren!
A beschränkt auf 35 kW 18 Jahre

Ein Motorrad ohne Seitenwagen mit einer Motorleistung von höchstens 35 kW und zwei Sitzplätzen. 

Nach 2 Jahren klagloser Fahrpraxis kann nach Anfrage beim Verkehrsprüfzentrum eine allfällige Leistungsbegrenzung aufgehoben werden.

A unbeschränkt 25 Jahre

Ein Motorrad ohne Seitenwagen mit einer Motorleistung von mindestens 35 kW und zwei Sitzplätzen.