Der Weg zum Lernfahrausweis

Welches sind die Mindestalter für die Führerpüfungen?

Kat. A1 16 Jahre 
Kat. A beschränkt 18 Jahre
Kat. B 18 Jahre
Kat. A 20 Jahre und 2 Jahre Fahrpraxis mit Kat. A beschränkt
  25 Jahre Direkteinstieg

 

Vorgehen

Kanton St. Gallen

Fahrschule Rufin - Kanton St. Gallen

Vorgehen

Kanton Thurgau

Fahrschule Rufin - Kanton Thurgau

Brauche ich einen Nothelferkurs?

Ja, der Nothelferkurs muss vor der Gesuchstellung (Zulasungsbewilligung zur Theorieprüfung) absolviert sein. Er kann ab dem 14. Lebensjahr absolviert werden. Der Nothelferausweis ist 6 Jahre gültig. Samaritervereine und private Anbieter führen diese durch.

Samariterverein Wil

Kann die Theorieprüfung vor Erreichen des Mindestalters abgelegt werden?

Ja, die Theorieprüfung kann einen (1) Monat vor Erreichen des 16. bzw. des 18. Lebensjahres absolviert werden. Der Lernfahrausweis wird aber erst bei Erreichen des Mindestalters verschickt.

Nach bestandener Theorieprüfung - wann erhalte ich den Lernfahrausweis?

Meist erhalten Sie den LFA schon nach etwa drei Arbeitstagen, aber sicher innert einer Woche.

Wie kann ich mich auf die Theorieprüfung vorbereiten?

Verschiedene Anbieter verkaufen Lernmittel zur Vorbereitung auf die Theorieprüfung. 

Wir stellen Ihnen eine Lernsoftware (verkehrstheorie.ch) gratis für zwei Monate zur Verfügung (Depot für den USB-Stick CHF 50.--, CHF 30.-- gibst bei Rückgabe des Sticks zurück). Und bei Fragen setzen wir uns mit Ihnen zusammen und erklären die Regeln. Bitte kontaktieren Sie uns.

Wie lange ist der Lernfahrausweis gültig?

Kat. A (alle) 4 Monate. In dieser Zeit muss der obligatorische Grundkurs absolviert werden. Nach absolviertem Grundkurs verlängert sich die Gültigkeit automatisch um 12 Monate. Somit total 16 Monate.

Kat. B

24 Monate

Kann ich nach Ablauf der Gültigkeit einen zweiten Lernfahrausweis bestellen?

Ja.

Beachten Sie, liegen Theorieprüfung und/oder VKU mehr als 2 Jahre zurück, sind diese nochmals zu absolvieren.

Ein dritter Lernfahrausweis wird erst nach einer Wartefrist von 2 Jahren gewährt.

Wie finde ich heraus, was ich alles benötige?

Auf der Website der asa findest du heraus, ob du die Voraussetzungen erfüllst, und alles nötig ist, um den Wunschausweis zu bekommen. 

Wann muss ich den VKU (Verkehrskundeunterricht) machen?

Der VKU kann nach Erhalt des Lernfahrausweises absolviert werden. Der Besuch ist obligatorisch.

 

Kanton St. Gallen: Eine Anmeldung zur praktischen Prüfung ist nur möglich, wenn der VKU besucht wurde.

 

Kanton Thurgau: Die Bestätigung des VKU-Besuchs (orange Karte) muss am Prüfungstag vorgewiesen werden.